eine Woche Urlaub in Westseeland, in Kongsmark Strand, an der Ostsee … auf Sjælland.
Für uns mal was ganz anderes!
Keine weiten Nordseestrände, keine langen Strandspaziergänge, wenig Tourismus, aber ganz viel schöne Landschaft, wunderbare kleine Ortschaften, unser kleines Haus direkt am Wasser: ein Traum!
Das Wetter tut bisher alles, um uns zu gefallen… – und alles klappt: uns gefällt es, sehr sogar!

Und was haben wir diesen Urlaub herbeigesehnt und gebraucht. Beide!
Das waren unruhige Zeiten für jeden von uns gerade, und wir wissen beide auch noch nicht, ob das nun damit vorbei ist –  alleine deshalb ist etwas „Krafttanken“ nie verkehrt.
Und nun ist „Halbzeit“ vorbei, am Wochenende war etwas Familie da, wir haben viel gelacht, hatten wunderbares Wetter (von Wolken und Sonne … alles dabei), und uns stehen nun noch 6 Tage weitere zur Verfügung: pah! Super!

Ich bin diesem Blog noch wenigstens den Beitrag über unseren Kopenhagen-Tag letzte Woche schuldig, aber Bilder auszusortieren, dazu vielleicht noch etwas zu schreiben … es fehlte etwas Zeit. oder mir war nicht so danach … Aber das kommt! (und ist inzwischen hier anzusehen:)

Und hier dann noch ein Bildersammelsurium mit Eindrücken der vergangenen Woche: irgendwie ist es wirlich schön hier!