Wind war ja genug dieser Tage …..

War schön.
Die ganze Woche hier.
Viel Wind, viel Sonne, viel Natur und Landschaft … alles viel und alles gut.
Heute noch ein Ausflug in den Süden: Richtung Ringkøbing nach Kloster, danach ein Besuch in Søndervig (Bääääh! Zu viele Menschen da ….), gefolgt von einem Spaziergang an den Strand von Houvig (da war in der Ferne doch immerhin ein Paar mit Hund), und ein netter Besuch in Torsminde – mit wunderschönen Wellen und vielen Möven.
Auf der einen Seite der Fjord, auf der anderen Seite ein Dünenband und dahinter das Meer – ist schon eine wunderschöne Landschaft da. Und so ganz anders als hier um Gjellerodde.
Der Wind  wurde im Laufe des Tages immer heftiger … ich werde ihn in nächster Zeit vermissen.
Denn morgen darf ich nach Hause – so schön es hier war und ja gerade noch ist: zu Hause ist ja auch einiges, auf was ich mich freuen kann. 🙂